Nadine Arbeiter

Grafik / Druckgrafik · Installation / Environment · Zeichnung
28./29. August · Kunstpunkt 180
Münsterstraße 330 · 1.OG
zur Karte

Diskurs  2020 · aquarellierte Zeichnung · 29,7 x 21 cm

Der Mensch als Figur steht im Mittelpunkt von Nadine Arbeiters künstlerischen Arbeit. Sie schafft Abbilder mit starken Konturen, die um reale Personen, fiktionale Figuren und mediale Selbstdarstellungen kreisen. Es geht immer um das Verhältnis weiblicher und männlicher Rollenbilder und um den Blick der (weiblichen) Künstlerin auf die Welt.