Bernhard Kucken

Grafik / Druckgrafik · Malerei · Skulptur / Plastik
28./29. August · Kunstpunkt 182
Münsterstraße 500 · Dachgeschoss
BETONBOX
zur Karte

LAOKOONA  2020 · Lindenholz · 40 x 10 x 14 cm

Bernhard Kucken wurde 1960 in Düsseldorf geboren, studierte Kunst an der Pädagogischen Hochschule Neuss und arbeitet seit 1985 freischaffend in den Bereichen Bildhauerei, Malerei und Grafik.

Zudem war er regelmäßig als Zeichenlehrer tätig. Dazu kamen ab 1995 Lehraufträge an der Bauhaus-Universität Weimar.

1998 ging er für fünf Jahre als künstlerischer Mitarbeiter an die Bauhaus-Universität Weimar und wechselte 2003 an die Kunstakademie Düsseldorf.

Seit 2013 engagiert sich Bernhard Kucken in verschiedenen internationalen Koopertionsprojekten mit Künstlergemeinschaften und Hochschulen.

2019 nahm er einen Lehrauftrag an der Universität in Liaocheng, China wahr.