Angelika Richter

Malerei
12./13. September · Kunstpunkt 48
Hoffeldstraße 85 · im Hof
zur Karte
02115
o.T.  2020 · Ölfarbe auf Leinwand · 70 x 50 cm
Meine Arbeit folgt keinen programmatischen Konzepten. Alles entsteht im Prozess des Malens selbst. Dabei schwingt meine Wahrnehmung wie ein Pendel zwischen möglichem Abbild und abstrakt gestischer Malerei hin und her. Es entwickelt sich eine Ambivalenz, die Gesehenes in Frage stellt.