Eckart Roese

Malerei · Objekt · Zeichnung
19./20. September · Kunstpunkt 183
Reisholzer Werftstraße 75/77 · Haus 77, 2. OG
Kunst im Hafen e.V.
zur Karte
00923
Totenlied  
„Eckart Roese ist Maler, aber seine Malerei ist ebenso tief und fest in der Gattung der Zeichnung verwurzelt wie in der nahezu ­gestisch-plastischen Dimension eines expressiven Duktus.“

Dr. Gabriele Uelsberg
Direktorin, LVR-LandesMuseum Bonn