Bettina Elmpt

Performance / Aktion · Skulptur / Plastik · Zeichnung
19./20. September · Kunstpunkt 143
Henriettenstraße 5 · Ateliers im Hof
zur Karte
bettinaelmpt-das-architektonische-gewand.de
bettina.elmpt@t-online.de
Tel. 0211.33 35 68
zu Gast:
Uemuet Yildiz · Video und Videoinstallation
Timo Elmpt-Habel · Skulptur · Videoskulptur · Malerei
00411
Fuchs  2020
Bettina Elmpt, Architektonische Gewänder
Studium bis 1986 an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof.G.Uecker
Seit Anfang der 80er Jahre prägt sie den Begriff „Architektonisches Gewand“. Er formuliert ihre Auseinandersetzung und Neuerschaffung der „Drei Häute des Menschen“: Haut, Kleidung und Architektur. Die menschliche Wahrnehmung von Zeit und Raum, die Dinghaftigkeit, wird durch Bettina Elmpts Arbeiten immer wieder aufs Neue in Frage gestellt.
Ab 2007 entstehen „Architktonische Gewänder für Mobiliar“.
Seit 1981 international regelmäßig Aufführungen, Installationen, Projektionen und Ausstellungen z.B.: 1996 „Festival de toutes les cultures“ im Theatre Clavel, Paris
2002 „Des femmes(...),des artistes(...),des reseaux“, Brüssel
2003 „Han-Fluß-Rhein“,Seoul-Düsseldorf,Ssamziespace,Seoul
2008 Arteversum, Düsseldorf
2010 Onomato, Düsseldorf
09/2014 Hutfabrik Luckenwalde, die Dinge 6
04/2016 exada, Düsseldorf